Immobilien - Entwicklung, Planung und Realisierung von Bauprojekten

Investieren in Immobilien - als Generalunternehmer entwickeln, planen, projektieren und erstellen wir schlüsselfertige Bauwerke und garantieren jedem Bauherrn die geforderte Qualität, den Termin und den Preis. Wir entwickeln und realisieren Wohn- und Bürogebäude für private und institutionelle Investoren und Bauherren. Die Projektentwicklung von AVENO INVEST bietet das ganze Spektrum aus einer Hand, von der Idee bis zur Realisation mit optimaler Wertschöpfung und Rendite für unsere Kunden.

Architektur & Projekte

Bauland suchen und finden

Gesamtplanung und -Projektierung

Festpreisgarantie

Schlüsselfertig

Generalunternehmung

Planung von Wohn- und Gewerbebau

Baumanagement Realisierung

Umnutzungskonzepte

Qualität, Termine und Preisgarantie

Immobilientreuhand

Kauf und Verkauf von Immobilien

Verkehrswertschatzung

Beratung für Finanzierungen

Bewirtschaftung von Immobilien


Verkauf von Immobilien

Verkauf durch Partnerfirma

Speditive und einfache Abwicklung

Umfangreiches Netzwerk Interessenten

Beratung in Rechtsfragen

Kauf durch Ausländer

EU-, EFTA- und Drittstaaten

Sprachen E F D I

Zweitwohnsitz Immobilien

Hilfe bei Abwicklung und Bewilligungen

3D- und Luftaufnahmen

Luftaufnahmen in HD Qualität

Videoaufnahmen aus der Luft

3D und 360 Grad Fotografie

Virtuelle Besichtigungstour


Neubauprojekt Blümlisalp in Oberhofen am Thunersee - Planung und Realisation Aveno Invest

Luxuriöse und grosszügige Eigentumswohnungen mit panorama Seesicht. Top Lage und steuergünstige Gemeinde.


Law-News

Erbrecht – Ausschlagung: Grundsätzliche Protokollierungspflicht der zuständigen Behörde
ZGB 570 Abs. 3 Das Einzelgericht (ZPO 28 Abs. 2 i.V.m. GOG ZH § 137 lit. e) als zuständige Behörde im Sinne von ZGB 570 Abs. 3 (Vorinstanz) wies die Ausschlagungserklärung des Gesuchstellers zurück. Sie begründete dies mit Verspätung (abgelaufene Dreimonatsfrist seit dem Tod der Erblasserin) und Einmischung (Erbscheinbestellung), welche zur Erbschaftsannahme führe. Die Vorinstanz […]
>> mehr lesen

Zivilprozess – Gerichtsgebührenrechner des Kantons Zürich: Tool für einen Teil der Prozesskosten-Prognose
Unter obgenannter Website der Zürcher Gerichte lassen sich die Gerichtsgebühren berechnen. Geographische Zuständigkeit des Gerichtsgebührenrechners Die Gerichtskosten fallen trotz Regelung des Zivilprozesses (seit 2011 Bundessache) in die Kompetenz jeden Kantons. Jeder Kanton bestimmt seinen Gerichtstarif und die in diesem Kanton betroffenen kantonalen oder kommunalen Gerichte wenden ihn an. Sachliche Zuständigkeit des Gerichtsgebührenrechners Das Tool beschränkt […]
>> mehr lesen

David Lucas / Reutter Mark A.: Schweizerisches Werberecht
David Lucas / Reutter Mark A. Schweizerisches Werberecht Zürich 2015 3., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage 774 Seiten Schulthess Verlag CHF 198.00 Erhältlich in: Schulthess Buchshop Buchart Fachbuch Inhalt / Rezension Seit Erscheinen der zweiten Auflage (2001) haben sich Werbung und Vertrieb stark verändert, weshalb das Werk von Grund auf überarbeitet wurde. Lucas David hat […]
>> mehr lesen

Urheberrecht – Urheberrechtsgebühren für betriebsinternes Vervielfältigen und bei Gerätelosigkeit
Firmeninhaber ist für die Bestimmung der „Anzahl Angestellten“ mitzuzählen / GT 8/VI und GT 9/VI Vergütungsansprüche für das Fotokopieren von Werken und deren Speicherung in internen Netzwerken für die schulische Nutzung sowie für die interne Information bzw. Dokumentation in Betrieben dürfen nur von zugelassenen Verwertungsgesellschaften geltend gemacht werden. Als vergütungspflichtige Nutzer gelten auch die Vertreter […]
>> mehr lesen

Erbrecht – Erbteilung: Loszuteilung an die Erben nicht durch Richter, sondern durch Zufallsentscheid
Gleichbehandlung durch Losziehung Auf Antrag mindestens eines Erben bildet das Gericht – sofern möglich – aus den Erbschaftssachen so viele Teile oder Lose, wie es im Nachlass Erben gibt. Die Verteilung der einzelnen Lose erfolgt primär nach Vereinbarung der Erbberechtigten. Können sich diese nicht einigen, wird durch Losziehung unter den Erben entschieden. In casu hatte […]
>> mehr lesen